Copyright 2019 © Alexandria Institute - Research Institute of Humanities and Promotion of the Greek Language and Culture. All rights reserved.

Über uns

Über uns

 

Das Alexandria Institute und unsere Philosophie

Das Alexandria Institute organisiert griechische Sprach- und Kulturkurse auf den Inseln Andros, Paros und Chios wie auch in  Methoni , Lesvos und Athen. Außerdem bietet es Online-Sprachkurse via Skype an. Neben der Vermittlung der griechischen Sprache hat sich das Institut der Förderung und Bewahrung des griechischen Kulturerbes verschrieben – unter anderem mittels historischen Digitalisierungs- und Dokumentationsprojekten. Unsere Gruppe junger Wissenschaftler eint die Leidenschaft für Geisteswissenschaften und so investieren wir alle unseren Enthusiasmus darin, die griechische Sprache und Kultur zu erforschen, studieren und zu vermitteln. Dies involviert philologische, historische und archäologische Forschung.

 

Alexandria: Unser Symbol und unsere Quelle der Inspiration

Die faszinierende Stadt Alexandria, mit ihrer berühmten Bibliothek und Museum, war das erste philologische und wissenschaftliche Zentrum der Menschheit. Alexandria ist der Ort, wo die Philologie als Disziplin geboren wurde und wo Künste wie Literatur, Wissenschaften und Astronomie kultiviert wurden. Die überragende Bedeutung Alexandrias in der Epoche des Hellenismus machte die griechische Sprache erst zu einer universalen Sprache. Es war für die Mehrheit der Menschheitsbevölkerung in der damals bekannten Welt die Hauptsprache. Neben seiner Bedeutung als herkömmliches Kommunikationsmittel, diente das Griechische dem künstlerischen Ausdruck und ermöglichte die Verbreitung wissenschaftlichen Materials. Bei unseren Bestrebungen die Humanwissenschaften weiterzuentwickeln und die griechische Sprache zu fördern, stellt die Stadt Alexandria daher die Inspirationsquelle unseres Institutes dar. Die Stadt ist außerdem Symbol für Forschungsfreiheit und universalen Zugang zu Wissen.

 

Über uns

Der Vorsitzende des Alexandria Institutes, Andreas Tselikas, ist Lehrer für Neu- und Altgriechisch und hat bereits Schüler aus der ganzen Welt unterrichtet. Er hat viele Jahre an Projekten partizipiert, die der Konservierung und Erforschung des griechischen Kulturerbes gewidmet waren. Einen bedeutsamen Teil seiner Arbeiten bildete die Teilnahme an Digitalisierungs- und Dokumentationsprojekten antiker und mittelalterlicher Manuskripte und Archivmaterials. Außerdem ist er der Autor der Facebookseite „We Learn Greek“, welche tausende Studenten und Freunde der griechischen Sprache aus der ganzen Welt zusammenbringt. Die Freunde, Mitarbeiter und Mitglieder des Institutes, unter anderem: Ioannis Papapostolou, Mary Oikonomou, Alberto Urcia (Yale University), Despina Tselikas, Emmi Ampartzakis, Irini Dioti, Erica Morais Angliker, Laura Martinelli, Katrin Colorm, Evi Vagianou teilen die Leidenschaft und den Enthusiasmus für die griechische Sprache und Kultur. Jeder von ihnen trägt seinen sehr wertgeschätzten Teil zum Institut und seiner Entwicklung bei.

 

Unsere Kurse

Das Alexandria Institut organisiert griechische Sprach- und Kulturkurse auf den Inseln Andros, Paros und Chios wie auch in Methoni, Lesvos und Athen. Außerdem bietet es Online-Sprachkurse via Skype an. Auf Nachfrage organisiert das Institut auch Sprach- und Kulturkurse auch in anderen Standorten in Griechenland. Diese Kurse bieten den Schülern ein komplettes kulturelles Erlebnis was Lernen, Reisen und griechische Kultur miteinschließt.

 

Unsere Schüler

Unsere Kurse sind offen für jeden. Alle Menschen, die die griechische Sprache und Kultur lieben, sind herzlich Willkommen – unabhängig von Alter, Nationalität, Job oder Bildungsstand. Jedes Jahr kommen Menschen aus aller Welt, mit verschiedenen Interessen und Absichten, und machen ihre ganz individuellen Erfahrungen im Alexandria Institut. Wir sind ihnen dankbar für ihre Teilnahme und jedem, der Griechenland in diesen schweren Zeiten unterstützt.

 

Unsere Lehrer

Unsere Lehrer sind alle Muttersprachler, die einen philologischen Abschluss haben, qualifiziert sind und Erfahrung damit haben, Griechisch als Fremdsprache zu unterrichten. Ihren Enthusiasmus für ihre Arbeit geben sie an ihre Schüler weiter. Nach den Unterrichtsstunden sind sie jederzeit gerne zu Gesprächen mit den Schülern bereit und außerdem für Fragen jeder Art offen. Darüber hinaus führen unsere Lehrer die Schüler gerne und helfen ihnen, die Schönheit und den Charme der Orte zu entdecken, welche sie auf ihrer Griechenlandreise besichtigen.

 

Warum unsere Kurse?

Unsere Kurse involvieren Aktivitäten, welche das Lernen und das Verbessern aller Komponenten der Sprache vereinfachen – speziell das Verständnis und die Eigenproduktion mündlicher und schriftlicher Sprache. Informative Besuche von historischen und archäologischen Orten, Museen und Orten von unvergleichlicher Schönheit sind integraler Bestandteil dieser einzigartigen Erfahrung. Durch den Kontakt mit Einheimischen, das Entdecken neuer Geschmäcker und Gerüche, die Teilnahme an unseren vielzähligen, kulturellen Ausflügen, wie Theater- und Konzertbesuchen oder Festivals wird den Schülern das Verbessern ihres Griechischniveaus erleichtert. Zusammen mit unseren Schülern erkunden wir die einzigartige, natürliche Schönheit Griechenlands: wir leben die Mythos, die Geschichte und die Natur unserer Kultur. Wir sind glücklich, wenn wir unsere Schüler mit einem Lächeln nach Hause kehren sehen. Zufrieden mit einer Erfahrung, welche sowohl unterhaltsam als auch inspirierend war.

 

Eine Reise in die griechische Sprache

Das Wissen um die Sprache, Kultur und Geschichte eines Landes unterscheidet den wirklichen Reisenden vom einfachen Touristen. Die Erfahrung mit dem Alexandria Institute zu Lernen und zu Reisen erlaubt uns unter anderem, die Wurzeln der Westlichen Kultur mit eigenen Händen zu berühren.

 
Comments